Fenster + Türen + Wand + Dach = Gebäudehülle!

Gleich ob Sanierung oder Neubau, die Wahl der passenden Fenster + Türen ist maßgebend für eine wirklich gut funktionierende Gebäudehülle. Hierbei gehen wir keine Kompromisse ein!

Und wenn man bedenkt, dass der Wärmedämmwert (Uw-Wert) unserer Gebäudehüllen meist um ein vierfaches besser ist, als der von den besten Fenstern, dann erklärt sich damit auch unsere Kompromisslosigkeit. Das wir auch bei der Wahl der Fenster auf heimisches Holz setzten versteht sich von selbst,…

Möchten Sie noch weitere Argumente für die Wahl eines Holz-Fensters:

+ Aufgrund geringer Energieaufwendungen in der Herstellung weisen Holzrahmenprofile eine wirklich günstige Ökobilanz auf!

+ Der vielfach gefürchtete Pflegeaufwand von Holzfenstern ist gering, sobald man sich für Holzfenster mit äußerem Aluminium Rahmen entscheidet. Hier verbinden sich zwei Materialien miteinander, die für Ihren Einsatz optimal aufeinander abgestimmt  sind: Das Rahmenmaterial Holz ist aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften an sich schon isolierend, Wärmebrücken werden so minimiert! Aluminum, ist als äußerer Blendrahmen 100% witterungsbeständig, schützt den Holzrahmen, bedarf kaum der Pflege und wird – weil energieaufwendig in der Herstellung nur dort eingesetzt – wo es wirklich benötigt wird! Eine wirklich gelungene Symbiose.

+ Die höheren Kosten in der Anschaffung werden durch die ausgezeichneten Wärmedämmwerte, die Langlebigkeit und die vielfachen Gestaltungsmöglichkeiten von Holz Fenstern, besonders Holz-Alu-Fenstern, schnell relativiert. Schließlich sind Ihre Fenster + Türen das Gesicht Ihres Gebäudes!

Wir bauen gerne mit den Holz-Fenstern der Firma Gaulhofer.

Gaulhofer setzt auf rein natürliches Material und kommt auch bei der Variante der Holz-Alu-Fenstern mit gänzlich recycling­ gerechten Konstruktionen ohne zusätzliche Dämmstoffe oder PUR-­Schäume aus. Geschützt von einer 100 % wetterfesten Alu-­Hülle kann das Holz seine perfekten Materialeigenschaften voll zur Geltung bringen. Das bedeutet: bessere Bauphysik und beste Uw-­Werte, die ein Fensterleben lang halten – und das ist lang – versprochen! Unser Lieblingsfenster, das Holz-Alu Fenster FUSIONLINE­ kombiniert diese Vorzüge optimal und bietet visionäre Dämm­werte. Praktisch jede Ausführung ist gut genug fürs Passivhaus, gar nicht zu reden vom Uw­-Bestwert, der noch weit niedriger ausfällt: Standard Uw-Wert: 0,83 W/m2K bis zum Uw-Bestwert: 0,65 W/m2K.

Ach und noch ein Plus:
Obwohl Gaulhofer ein industriell produzierendes Unternehmen ist, werden die Holzkanteln (Rohware der Fensterrahmen) noch selbst in der Steiermark/Österreich hergestellt. Als Lärchenholz wird ausschließlich heimische Alpenlärche/Gebirgslärche aus nachhaltiger Forstwirtschaft verwendet, diese ist besonders feinjährig, da sie langsam gewachsen ist und stammt eben nicht aus den Urwäldern Sibiriens,….

Ein weiterer Hinweis: Energetische Sanierungen werden von der KfW (Kreditinstitut für Wiederaufbau) mit günstigen Darlehen und Investitionszuschüssen gefördert. Unser Energieberater im Haus kann Sie bei der Wahl der Förderprogramme unterstützen.

HolzbauPlus GmbH
Holzbau+ Plan GmbH

Breitefeld 1
64839 Münster bei Dieburg

Tel.    +49 (0) 6071 3936565
Fax    +49 (0) 6071 3936567

info@holzbauplus.de
info@holzbauplusplan.de